<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=1195114&amp;fmt=gif">

Mendix World Version 2.0 - Sessions, an denen Entwickler teilnehmen sollten

Erwin 't Hoen
Erwin 't Hoen

Mendix

Mendix asked their MVP, and our CTO NL, who have deep experience as architect what Mendix World Version 2.0 sessions he thinks like-minded techs and devs will be into. Here’s what he had to say.

Mendix fragte ihren MVP und unseren CTO NL, der über große Erfahrung als Entwicklungs- Architekt verfügt, in welchen Mendix World Version 2.0-Sitzungen seiner Meinung nach gleichgesinnte Techniker und Entwickler mitwirken werden. Seine Antwort erfahren Sie im weiteren Verlauf des Blogs.

Zuerst der MVP, Erwin 't Hoen. Mal sehen, was er zu sagen hat...

Ich arbeite seit 2001 in der kundenspezifischen Softwareentwicklung, als Berater, Manager R&D, Architekt und seit fünf Jahren als CTO. Von diesen 19 Jahren in der IT arbeite ich seit etwa 11 Jahren bei Mendix und habe eine große Entwicklung der Plattform und ihrer Fähigkeiten miterlebt. Derzeit arbeite ich bei FlowFabric, einem der ersten Mendix Partner, und war an vielen, vielen großen und kleinen Mendix-Projekten beteiligt. Ich wurde auch in die Gruppe der MVPs von Mendix gewählt, die versuchen, dem Mendix-Team Feedback und Anleitung zu geben.

Aber jetzt, wo Sie wissen, wer ich bin, widmen wir uns also der Fragen warum man an Mendix World 2020 teilnehmen sollte? Die Hauptgründe für meine Teilnahme sind die Begegnungen mit Gleichgesinnten, die sich den Herausforderungen des heutigen Software-Marktes stellen, mit denen ich mich identifizieren kann. Auf einer Konferenz werde ich mich mit ehemaligen Kollegen, Konkurrenten, Leuten, die erstaunliche Sachen oder neue Lösungen entwickeln, unterhalten und Freundschaften schließen wollen. Und ich höre Sie denken: Networking! Aber bei Mendix World fühlt es sich nicht so an. Die Stimmung ist eher etwas, das man auf der Party eines engen Freundes erlebt und dabei die Gelegenheit hat, viel Neues zu lernen. Das Neueste über Softwareentwicklung und Low-Code zu lernen ist auch einer der Hauptgründe, warum ich an der Mendix World teilnehme.

MW

If you are already using low-code development, you understand what I’m talking about; if not, make sure you do because as an architect, you will be facing the shift to low-code soon. Gartner predicts that low-code application building would gather more than 65% of all app development functions by the year 2024, knowing what this entails is crucial for a software architect and what better place to start your journey than on the largest low-code conference of 2020?

Wenn Sie bereits mit der Low-Code-Entwicklung gestartet sind, verstehen Sie, wovon ich spreche; wenn nicht, stellen Sie sicher, dass Sie es tun, denn als Architekt werden Sie sich bald mit dem Wechsel zu Low-Code konfrontiert sehen. Gartner prognostiziert, dass bis zum Jahr 2024 mehr als 65% aller Funktionen für die Anwendungsentwicklung im Low-Code-Bereich entwickelt werden. Zu wissen, was das bedeutet, ist für einen Software-Architekten von entscheidender Bedeutung, und wo könnte man seine Reise besser beginnen als auf der größten Low-Code-Konferenz des Jahres 2020?

New call-to-action

Da es deutlich ist, dass sich das Verständnis des Wandels, der sich in der Softwareentwicklung vollzieht, und die Welt des Architekten auch in Zukunft rapide verändern wird, schlage ich vor, an den folgenden Sitzungen über Mendix World teilzunehmen:

Democratizing Data Integration for Makers

  "Der Digitalisierungsbedarf Ihres Unternehmens und die Datenlandschaften, auf die es sich stützt, wachsen und verändern sich dramatischer denn je. Mendix kann Integrationen vereinfachen, indem mehr Hersteller in die Lage versetzt werden, die von ihnen benötigten Daten gemeinsam zu nutzen, zu finden und zu verwenden.  

Angesichts der sich ständig ändernden Prioritäten und einzigartigen Herausforderungen, die sich aus Ihrem Unternehmen ergeben, wird eine Cloud-Strategie, die Ihren langfristigen Entwicklungsbestrebungen entspricht, dazu beitragen, Ihre Low-Code-Praxis auszubauen. Entdecken Sie, wie eine gute Low-Code-Cloud-Strategie aussieht.

Festlegen Ihrer Strategie für die mobile Architektur

 

  "Es gibt so viele Möglichkeiten, mobile Anwendungen zu erstellen - reaktionsschnelles Web, PWA, hybrid und nativ. Welche mobile Architektur sollten Sie wählen? Die Antwort ist: alles. Laut Gartner "sollten Anwendungsleiter damit rechnen, dass sie mehrere Architekturen wie Web, progressive Webanwendungen (PWA), hybride und native Anwendungen gleichzeitig einsetzen".  

Ich habe ein enormes Interesse und Wachstum bei der Entwicklung mobiler Anwendungen beobachtet. Der überraschende Unterschied besteht darin, dass die Unternehmen beginnen, Mobilität in ihren betrieblichen Kernanwendungen und nicht nur in den Anwendungen für ihre Kunden zu berücksichtigen. Für native Offline-Anwendungen zu entwerfen ist NICHT dasselbe wie für Web-Anwendungen zu entwerfen, bei denen der Server immer verfügbar ist, und daher muss die Architektur anders angegangen werden.

Diese Sitzungen sind nur eine kleine Auswahl der mehr als 70 Sitzungen, an denen Sie teilnehmen können. Eine letzte Sitzung, an der ich sicher viele Architekten sehen möchte, ist die Sitzung über DataHub. Diese neue Komponente der Mendix-Plattform ermöglicht es Ihrer Organisation, sicher und einfach auf die verfügbaren Daten innerhalb und sogar außerhalb des Unternehmens zuzugreifen. Sie können Integrationen erstellen, ohne sie zu bauen, wodurch die Zeit bis zur Markteinführung verkürzt und der ROI durch Kontrolle und Steuerung erhöht wird. Ich habe einen kurzen Blick auf das geworfen, was auf mich zukommt, und ich war erstaunt, wie einfach und schnell die Integration zwischen den Systemen mit der Einführung von Mendix DataHub wird. Definitiv eine Sitzung, die man gesehen haben muss!

Erwin 't Hoen

Erwin 't Hoen

CTO Netherlands. Started at Mansystems 20 years ago and initiated the use of Mendix by Mansystems. For the past 7 years active as CTO at FlowFabric.

Zusammenhängende Posts

Mendix World 2.0 - exklusiver Workshop von Dr. Hannah Fry

Als ich erfuhr, dass Dr. Hannah Fry auf der Mendix World sprechen würde, war ich gespannt, was sie zu sagen hatte.  Hannah Fry ist außerordentliche ...

Lesen Sie mehr

Werden Sie UX-Botschafter

Jason Teunissen hat eine klare Vision für die Zukunft des UX-Designs. Er möchte die Messlatte höher legen, weil das UX-Design das wichtigste Element ...

Lesen Sie mehr

Mendix Workflows - Was wir bisher wissen

Workflows sind eine brandneue Technologie, die dem Mendix-Ökosystem hinzugefügt wird. Stellen Sie sie sich wie asynchrone langlebige Microflows vor. ...

Lesen Sie mehr